zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

zur Information

+
Die Artikel wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?
Veranstaltung suchen
Abonnement suchen
Artikel suchen
Außerdem bei Vibus
Vibus Shop
Service

Stefan Jürgens Trio

Was zählt

Montag den 22.03.2021
Beginn: 20:00 Uhr – Einlass: 19:30 Uhr
25996 Wenningstedt, Wenningstedt, kursaal³, Strandstr. 25
Tickets ab 25,00 €
diese Veranstaltung merken zurück zur Übersicht
Stefan Jürgens, vielen bekannt als Berliner Tatort Kommissar Hellmann oder als Major Ribarski in der Soko Donau, schreibt schon seit mehr als 40 Jahren eigene Songs und hat sich damit in der deutschsprachigen Musikszene einen klingenden Namen gemacht. Im kursaal³ präsentiert er sein fünftes Studioalbum „Was zählt“. Die zwölf Songs sind eine Reise durch seine Gefühls- und Gedankenwelt in einer unruhigen und scheinbar immer undurchschaubareren Zeit. Tickets im VVK, online und an der Abendkasse. Treff: kursaal3 Einlass 19.30 Uhr

Tickets

Die Plätze werden automatisch vom System vorgeschlagen.
Bitte wählen Sie die gewünschte Anzahl an Karten.

Bei dieser Veranstaltung ist eine
grafische Platzwahl nicht möglich.

Veranstaltungsinfos

Was zählt
…ist nicht nur was wir haben

was zählt, ist wo wir morgen sind

was zählt, ist manchmal schwer zu sagen

was zählt, weiß eigentlich jedes kind.

nicht alles kann man kaufen,

nicht alles ist verhandelbar.

manches kann man verlieren

und um manches muss man kämpfen.

Doch was zählt, braucht keine erklärung.

was zählt, weiß jeder ganz allein.


Seitdem er in den neunziger Jahren mit der Mutter aller Comedies, der „RTL Samstag Nacht“, das erste Mal Kultstatus erreichte, ist Stefan Jürgens nicht mehr auf die Bremse getreten. Schon seine Schauspielkarriere hat ihm dazu wenig Gelegenheit gelassen. Doch weder die TV- Erfolge als Berliner Tatort Kommissar Hellmann und als Major Ribarski in der Soko Donau noch seine mehr als 30 Filme können die Bandbreite des umtriebigen Künstlers vollständig abdecken. 

Seit 40 Jahren, seit seinem 16. Lebensjahr, schreibt der vierfache Vater eigene Songs und hat sich damit längst auch in der deutschsprachigen Musikszene einen klingenden Namen gemacht. Im kursaal3 präsentiert er sein fünftes Studioalbum „Was zählt“.

Die zwölf Songs sind eine Reise durch seine Gefühls- und Gedankenwelt in einer unruhigen und scheinbar immer undurchschaubareren Zeit. Im Titelsong und der ersten Single „was zählt“ versucht er, das Zeitgeistige vom Beständigen zu trennen und seinen inneren Kompass danach auszurichten; denn was übrig bleibt, wenn es wirklich drauf ankommt, „was zählt – weiß jeder ganz allein“.

Wir sitzen im Auto und fahren mit ihm mit 170 durch die Nacht zu seinem kranken „vater“, hören in „mein alter Tisch“ was ihm Herkunft und Erinnerungen bedeuten und spüren seine Wut und seine klare Haltung in „jeder gegen jeden“ über diese „ vollgefressne Zeit – in der jeder gierig sich verrenkt“. Die Balladen haben es in sich, etwa der „dialog mit einem alten freund“ mit der darin formulierten Herausforderung, sich selber treu zu bleiben. Aber auch die großen, wuchtigen Nummern finden auf diesem Album ihren Platz, wie „irgendwo, nicht hier“, einem lautstarken, hymnischen Appell, nicht allen Verlockungen unserer total vernetzten Welt nachzugeben, denn „unsre Wünsche wie wir leben wollen – bestimmen nicht mehr wir – wir sind weit aus unsrer Welt gefallen – wir sind irgendwo, nicht hier“. Natürlich bleibt bei seinem bewegten Leben auch der ewige Beziehungskampf nicht aus: in „keine ahnung wie’s geht“ hat er „gar nichts gegen Nähe – nur was gegen Enge“, bevor er versucht, seinen Frieden zu machen mit der Einsicht, dass das Leben auch im besten Sinne wohl  immer „unvollendet“ sein muss.

Zu guter Letzt verbeugt Stefan Jürgens sich mit „blinder passagier“ vor dem großen poetischen und politischen Rio Reiser, nicht ohne das Album mit seiner eigenen, glasklaren Haltung in „mein lied“ abzuschließen.

Aufgenommen an seinen zwei ständigen Wohnsitzen, Berlin und Wien, schafft „was zählt“ auf gelungene Weise den Spagat zwischen unterschiedlichsten musikalischen Genres. Rhythmische Leichtigkeit wie in „unvollendet“ wechselt mit großen Gesangshymnen wie „Vater“  und  mitreißenden rockigen Songs wie „keine Ahnung wie’s geht“.

Das Album trägt, wie schon „Grenzenlos Mensch“, die Handschrift dreier Produzententeams: Bernd Wendlandt, Ingo Politz aus Berlin sowie Johnny Bertl und Manfred Schweng aus Wien.

Zahlungsoptionen

Versandoptionen

Veranstalter

Tourismus-Service Wenningstedt-Braderup, Strandstr. 25, 25996 Wenningstedt-Braderup, D

Tel: 0465144718
E-Mail:
Homepage:

Kontakt Anbieter

Fragen an den Anbieter?+

Insel Sylt Tourismus-Service GmbH
Adresse:
Strandstraße 35
D - 25980 Sylt / Westerland
PF. 1620
Telefon:
04651-9980
Telefax:
04651 998 6000
E-Mail:
Homepage:
www.insel-sylt.de
Ansprechpartner:
Jörg Elias
Reservierungen:
Hotline:
Für alle Veranstaltungen 04651/9980 oder 998340
Kurzportrait:
Die Insel Sylt Tourismus-Service GmbH versteht sich als wirtschaftsfördernder touristischer Dienstleistungsbetrieb. Wir bieten Ihnen Informationen und Service, Internet und Buchungs- portal, Pauschalreisen, die professionelle Durchführung von Tagungen, Kongressen und Ausstellungen sowie die Planung und Durchführung von Veranstaltungen. Besuchen Sie unser Freizeitbad "Sylter Welle" und die dazu gehörige Saunalandschaft oder lassen Sie sich im "Syltness-Center" durch verschiedene Anwendungen aus den Bereichen Thalasso, Wellness, Beauty oder Spirit & Mind verwöhnen. Außerdem gehört ein Sport- Center mit einem ebenso umfangreichen wie abwechslungsreichen Programm zu unserer Angebotspalette. In unseren Touristinformationen erhalten Sie Karten und Informationen zu allen Veranstaltungen und Souvenirs als Urlaubs- erinnerung. Ihre Insel Sylt Tourismus-Service GmbH
AGB - Link:
AGB hier lesen
AGB - Text:
AGB Text einblenden
Allgemeine Geschäftsbedingungen der Insel Sylt Tourismus-Service GmbH, persönlich haftende Gesellschafterin Insel Sylt Tourismus-Service Verwaltungs GmbH, Geschäftsführer Herr Peter Douven, Strandstraße 35, 25980 Sylt / OT Westerland

1. Geltung
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Vertragsbedingungen für alle mit unseren Kunden zu schließenden Verträge über den Verkauf von Tickets in unserem Online-Ticket-Shop unter www.westerland.de. Abweichende Bedingungen des Bestellers haben keine Gültigkeit.

Durch den Erwerb der Eintrittskarte kommen vertragliche Beziehungen im Hinblick auf den Veranstaltungsbesuch ausschließlich zwischen dem Karteninhaber (Kunden) und der Insel Sylt Tourismus-Service GmbH zustande. In Ausnahmefällen ist die Insel Sylt Tourismus-Service GmbH nicht der Veranstalter, dann gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Fremdveranstalters.

2. Zustandekommen des Vertrages
Ihre Bestellung ist verbindlich. Wir können sie nach unserer Wahl innerhalb von 2 Wochen durch Zusendung der Tickets oder durch eine Auftragsbestätigung annehmen.

3. Preis- und Lieferungsvorbehalt
Es gelten die aktuellen Preisangaben des Online-Ticket-Shops inklusive Steuern zuzüglich der angegebenen Versandkosten.
Wir behalten uns vor, Ticketbestellungen von Bestellern nicht anzunehmen sowie bei fehlender Verfügbarkeit diese nicht auszuführen. In diesem Fall benachrichtigen wir Sie unverzüglich und erstatten Ihnen Ihre geleistete Zahlung.

4. Zahlung und Lieferung
Wir liefern gegen Vorkasse, Bankeinzug und auf Rechnung zuzüglich der aktuellen, im Online-Ticket-Shop ausgewiesenen Versandkosten.

5. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Tickets bleiben bis zur vollständigen Kaufpreiszahlung unser Eigentum, unabhängig vom Ablauf der Widerrufsfrist.

6. Widerrufs- und Rückgaberechte
Beim Kauf von Eintrittskarten/ Tickets für Veranstaltungen mit festen Terminen besteht nach

§ 312 g Abs. 2 Ziff. 9 BGB kein Widerrufsrecht. Jede Bestellung von Eintrittskarten / Tickets ist damit unmittelbar nach Bestätigung durch die Insel Sylt Tourismus-Service GmbH bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Karten.

Bei einer Absage oder einer Verlegung einer Veranstaltung entscheidet die Insel Sylt Tourismus-Service GmbH, ob die Eintrittskarten zurückerstattet werden. Eine Erstattung des Kaufpreises ist generell nur möglich, wenn die Eintrittskarten vom Kunden an die Insel Sylt Tourismus-Service GmbH zurückgegeben werden.

Bei einer Rücknahme werden keine Bearbeitungs-, Service-, Vorverkaufs- und Versandgebühren zurückgezahlt. Falls Veranstaltungen verlegt werden, behält die Eintrittskarte ihre Gültigkeit, außer die Insel Sylt Tourismus-Service GmbH gibt eine abweichende Regelung bekannt.

Sofern Eintrittskarten wegen einer Veranstaltungsabsage zurückgenommen werden, erfolgt die Rücknahme und die Rückerstattung des Kaufpreises im Regelfall nur bis zu 2 Wochen nach dem Veranstaltungstermin und bei den Vorverkaufsstellen, bei denen die Einrittskarten erworben wurden.

Im Falle einer Rücknahme der Eintrittskarten sind über das Internet-Angebot der Insel Sylt Tourismus-Service GmbH erworbene Originalkarten per Post an folgende Adresse zurückzuschicken:

Insel Sylt Tourismus-Service GmbH
Veranstaltungsabteilung
Strandstrasse 35
25980 Sylt/ Westerland

Dem Kunden abhanden gekommene oder zerstörte Tickets werden nicht ersetzt oder zurückerstattet. Bei einzelnen Veranstaltungen ist eine Hinterlegung an der Abendkasse möglich. Die Hinterlegung erfolgt nach Zahlungseingang. Mit Bezahlung der Eintrittskarten ist die Bestellung verbindlich und kann nicht mehr storniert werden. Werden die Tickets nicht abgeholt, ist eine Rückerstattung des Kaufpreises nicht möglich.

7. Versand
Der Versand der Eintrittskarten erfolgt durch die Insel Sylt Tourismus-Service GmbH auf Kosten (Versandgebühr s.o.) und Risiko des Kunden. Die Insel Sylt Tourismus-Service GmbH behält sich vor, das Versandunternehmen nach freiem Ermessen zu wählen.

Die Eintrittskarten werden nach Zahlungseingang versandt.

8. Beanstandungen
Der Kunde ist verpflichtet, sich mit der Insel Sylt Tourismus-Service GmbH in Verbindung zu setzen, wenn er die gekauften Eintrittskarten nicht innerhalb von zwei Wochen nach Auftragserteilung erhalten hat.
Unverzüglich nach Zugang der Eintrittskarte ist der Kunde verpflichtet, diese auf Richtigkeit der Anzahl, Preise, Datum, Uhrzeit, Veranstaltung und Veranstaltungsort zu überprüfen.
Reklamationen fehlerhafter Tickets müssen unverzüglich (d. h. binnen zweier Arbeitstage) nach Erhalt der Sendung geltend gemacht werden. Die Reklamation hat schriftlich zu erfolgen, entweder per E-Mail an die Insel Sylt Tourismus-Service GmbH oder per Post an:

Insel Sylt Tourismus-Service GmbH
Veranstaltungsabteilung
Strandstrasse 35
25980 Sylt /Westerland

(Maßgeblich für die Wahrung der Reklamationsfrist ist der Poststempel bzw. das Datum der E-Mail). Bei Fragen kann sich der Kunde an die Insel Sylt Tourismus-Service GmbH unter der Telefonnummer 04651/ 998 0 wenden.

9. Datenschutz
Die personenbezogenen Daten des Kunden werden unter Einhaltung des Datenschutzrechtes in dem für die Durchführung des Vertrages erforderlichen Umfang im automatisierten Verfahren erhoben, bearbeitet und genutzt. Die Insel Sylt Tourismus-Service GmbH ist berechtigt, Daten an natürliche oder juristische Personen weiterzugeben, die den Vertrag über den Veranstaltungsbesuch durchführen und die Insel Sylt Tourismus-Service GmbH mit dem Kartenvertrieb beauftragt haben, insbesondere an den jeweiligen Veranstalter.

Solange der Kunde nicht widerspricht, werden die Daten aus seinem Auftrag bei der Insel Sylt Tourismus-Service GmbH zu Marktforschungszwecken, zur Bearbeitung des Kunden und für die optimale Kundenorientierung seitens der Insel Sylt Tourismus-Service GmbH verarbeitet und genutzt. Diese Einwilligung kann der Kunde jederzeit widerrufen.

10. Anwendbares Recht/Gerichtsstand
Für alle Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit der Vermittlung von Eintrittskarten-Käufen stehen, die über das Internetangebot der Insel Sylt Tourismus-Service GmbH getätigt wurden, ist – soweit der Käufer Vollkaufmann ist – Niebüll als Gerichtsstand vereinbart.
Erfüllungsort für den Versand der bestellten Eintrittskarten ist Niebüll.

Internationale Ticketkäufe: Der Kauf gilt als international, wenn die Tickets in ein anderes Land als die Bundesrepublik Deutschland versendet werden. Für diese Kaufverträge gilt deutsches Recht, der Gerichtsstand ist Niebüll.
Es gilt ausschließlich das geltende Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

11. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Ausführungen/Unterpunkte dieser AGB’s unwirksam sein, so bleibt die Gültigkeit des Vertrages im übrigen wirksam.
Fragen zur Buchung, Veranstaltung oder Kundenkonto
Wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Internet-Kundennummer an den Anbieter.

Veranstaltungsort

Wenningstedt, kursaal³, Strandstr. 25 – , 25996 Wenningstedt –

weitere Termine dieses Anbieters

Schmiedekurs/Braderup
22.10.2020 - 10:00 Uhr
Wenningstedt
Vogelwelt Rantumbecken
22.10.2020 - 10:00 Uhr
Rantum
Ortsführung Keitum
22.10.2020 - 10:30 Uhr
Keitum
Spirit Walking/Kampen
22.10.2020 - 11:00 Uhr
Kampen
Beginner Bogenschiessen
22.10.2020 - 11:00 Uhr
Tinnum
Wotan, Wikinger und Witwen - Themenführung Keitum
22.10.2020 - 11:00 Uhr
Keitum
Auf 4 Pfoten durch die Natur
22.10.2020 - 11:00 Uhr
List
Intuitives Bogenschießen
22.10.2020 - 11:00 Uhr
Sylt
Wattwanderung für Kinder in Hörnum
22.10.2020 - 11:30 Uhr
Hörnum
Austern auf Sylt
22.10.2020 - 12:00 Uhr
List
Bogenworkshop/P. Berhorst
22.10.2020 - 12:50 Uhr
Tinnum
Bernstein - Holz - Schmuck
22.10.2020 - 13:00 Uhr
Wenningstedt
Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.