zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

zur Information

+
Die Artikel wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?
Veranstaltung suchen
Abonnement suchen
Artikel suchen
Außerdem bei Vibus
Vibus Shop
Service

Liebeslohn und Lendenlust

eine Hübschlerin, ihr Leben und ein Amulett

Ein Wandeltheater

Samstag den 25.09.2021
Beginn: 16:00 Uhr – Einlass: 15:00 Uhr
91781 Weißenburg i. Bay., Stadtgraben, Stadtgraben
zu GOOGLE Maps
Tickets ab 10,00 €
diese Veranstaltung merken zurück zur Übersicht

Tickets

Die Plätze werden automatisch vom System vorgeschlagen.
Bitte wählen Sie die gewünschte Anzahl an Karten.

Bei dieser Veranstaltung ist eine
grafische Platzwahl nicht möglich.

Veranstaltungsinfos

 
Liebeslohn und Lendenlust- eine Hübschlerin, ihr Leben und ein Amulett
Ein Wandeltheater im Stadtgraben
 
„Ja, weicht ihr nur aus, ihr ehrbaren Frauen, und hebt euer Kleid, dass es sie nicht berührt“ (H. Löns). Magda, eine alternde Hure, ist so eine von denen vor der sich ehrbare Frauen fernhalten sollten, sie lebt in Weißenburg um 1520. Als äußeres Kennzeichen muss sie Gelb tragen, so dass jede*r sie auf der Straße erkennen kann. Keinen gesicherten Lebensunterhalt, keine Absicherung hat sie als ihr „Gönner“ stirbt. Sie sieht einer ungewissen Zukunft entgegen, da kommt die Begegnung mit der jungen Catharina zur richtigen Zeit. Kann dieses junge Mädchen ihr Schicksal verändern? Sie wird sie einweihen in ihr Leben, sie mit zu einer Kräuterfrau nehmen und hoffen, dass sie ihre Nachfolgerin wird.
Ob ihr dies gelingt, erfahren Sie in 6 Szenen, die beginnend im Stadtgraben beim Südfriedhof sich bis in Höhe des Spielplatzes hinziehen.
Idee und Text zu diesem Stück stammen von Edith Heckel und Cornelia Röhl (beide Stadtführerinnen in Weißenburg/ Gunzenhausen).
Die Weißenburger Bühne spielt „Die Hübschlerin“ am 25. September und am 2. Oktober, jeweils um 16.00, Dauer 1- 1/1/2 Stunden.
Wenn Bedarf besteht müsste eine Sitzmöglichkeit mitgebracht werden.

weitere Termine

Zahlungsoptionen

Versandoptionen

Veranstalter

Weißenburger Bühne ´87 e. V., Stadtbachweg 7, 91781 Weißenburg i. Bay

Tel: 09141/8733687
Homepage:

Kontakt Anbieter

Fragen an den Anbieter?+

Stadt Weißenburg i. Bay.
Adresse:
Pfarrgasse 4
D - 91781 Weißenburg i.Bay.
Telefon:
09141/907-330
E-Mail:
Homepage:
www.bergwaldtheater.de
Reservierungen:
Hotline:
09141/907-326
AGB - Link:
AGB hier lesen
AGB - Text:
AGB Text einblenden
Eine Rücknahme bezahlter oder übersandter Karten ist grundsätzlich ausgeschlossen, ansonsten nur in begründeten Einzelfällen (z.B. Todesfall in der Familie) bei Abend- und Familienveranstaltungen rechtzeitig vor der Veranstaltung (an der Tages-/Abendkasse werden keine Karten mehr zurück genommen) gegen Einbehaltung einer Bearbeitungsgebühr von 5,00 € pro Karte möglich.

Ermäßigungen:
Für Schüler, Auszubildende, Studenten, Schwerbehinderte und Erwerbslose gelten grundsätzlich ermäßigte Preise.
Schüler, Auszubildende, Studenten, Schwerbehinderte ab 50 % (ist die Berechtigung zur Mitnahme einer Begleitperson im Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen "B" nachgewiesen, erhält eine Begleitperson freien Eintritt), Arbeitslose erhalten bei Vorlage eines gültigen Ausweises die Karte(n) zum ermäßigten Preis.
Nachträgliche Ermäßigungen bei bereits zugesandten bzw. ausgehändigten Karten sind nicht mehr möglich.
Bei Bergwaldtheater-Veranstaltungen gilt:
Eine Verlegung bei Schlechtwetter ins Kulturzentrum Karmeliterkirche findet nicht mehr statt!
Wenn die Aufführung im Bergwaldtheater aufgrund eines Unwetters nicht stattfinden kann, werden, sofern kein Ersatztermin angesetzt ist, die Kartenpreise erstattet.
Abgesagt wird nur, wenn die Bühne unbespielbar ist. Z. B. bei Gewitter, Sturm oder Hagel.
Regen ist kein Absagegrund!
Achtung: Ob die Veranstaltung abgesagt wird, kann frühestens zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn entschieden werden. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an folgende Nummer: 09141 1716
Erstattung
Muss eine Aufführung abgesagt werden, bitten wir, die Eintrittskarten innerhalb eines Monats nach dem jeweiligen Aufführungstag zurückzugeben. Gegen Vorlage oder Zusendung der Eintrittskarten unter Angabe der Bankverbindung wird der jeweilige Kartenpreis erstattet. Die Rückerstattung erfolgt nur gegen Banküberweisung. Porto- und Fahrtkosten können nicht erstattet werden.
Muss eine Aufführung aufgrund eines Unwetters ab der 60. Spielminute abgebrochen werden, gilt die Veranstaltung als gesehen. In diesem Fall werden keine Eintrittsgelder mehr erstattet.

Nach Ablauf der Rücknahmefrist erfolgt aus abrechnungstechnischen Gründen keine Erstattung des Eintrittsgeldes mehr. Abbruch oder Verkürzung der Aufführung Bei Abbruch nach mindestens einer Stunde Spielzeit oder Verkürzung der Aufführungen wegen Unmöglichkeit der Fortsetzung erfolgt kein Ersatz des Eintrittsgeldes.
Fragen zur Buchung, Veranstaltung oder Kundenkonto
Wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Internet-Kundennummer an den Anbieter.

Veranstaltungsort

Stadtgraben, Stadtgraben – Stadtgraben, 91781 Weißenburg i. Bay. – auf GOOGLE Maps ansehen 

weitere Termine dieses Anbieters

Hübschlerin
02.10.2021 - 16:00 Uhr
Weißenburg i. Bay.
Podium junger Solisten: ENSEMBLE CALADRIUS
09.10.2021 - 19:00 Uhr
Weißenburg i. Bay.
Klavierduo Neeb
15.10.2021 - 19:00 Uhr
Weißenburg i. Bay.
Däumchen drehen - keine Hände, keine Lang
22.10.2021 - 19:00 Uhr
Weißenburg i. Bay.
NaturSchauSpiel! Slot 1
30.10.2021 - 18:30 Uhr
Weißenburg i. Bay.
Paul Sturm
30.10.2021 - 19:00 Uhr
Weißenburg i. Bay.
NaturSchauSpiel! Slot 2
30.10.2021 - 21:30 Uhr
Weißenburg i. Bay.
NaturSchauSpiel! Slot 1
31.10.2021 - 17:30 Uhr
Weißenburg i. Bay.
NaturSchauSpiel! Slot 2
31.10.2021 - 20:30 Uhr
Weißenburg i. Bay.
NaturSchauSpiel! Slot 1
01.11.2021 - 17:30 Uhr
Weißenburg i. Bay.
NaturSchauSpiel! Slot 2
01.11.2021 - 20:30 Uhr
Weißenburg i. Bay.
NaturSchauSpiel! Slot 1
02.11.2021 - 17:30 Uhr
Weißenburg i. Bay.
Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.