Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?
Veranstaltung suchen
Abonnement suchen
Artikel suchen
Außerdem bei Vibus
Vibus Shop
Service

Anfrage an den Veranstalter

Fragen an den Anbieter?+

Kulturbüro Bad Salzuflen
Adresse:
Parkstraße 20
D - 32105 Bad Salzuflen
Telefon:
05222 / 952-909
Telefax:
05222 952-88909
E-Mail:
Reservierungen:
Hotline:
05222 952 909
AGB - Link:
AGB hier lesen
AGB - Text:
AGB Text einblenden
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stadt Bad Salzuflen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Kartenvorverkauf im Internet (Online-Ticket-Shop)

Das Kulturbüro der Stadt Bad Salzuflen bietet Ihnen mit dem Kartenvorverkauf im Internet einen umfassenden Service an.

Kontaktadresse:
Kulturbüro der Stadt Bad Salzuflen
Parkstr. 20
32105 Bad Salzuflen
Fon 05222 952-990
Fax 05222 952-908
Internet: www.bad-salzuflen.de
E-mail: theaterkasse@bad-salzuflen.de

Die Bestellung der Eintrittskarten über den Online-Ticket-Shop ist verbindlich und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung.
Die jeweils gültigen Eintrittspreise sind in den Programmankündigungen und im Online-Ticket-Shop ersichtlich.

Nach Zahlungseingang des Rechnungsbetrages zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 3,00 € werden Ihnen Ihre Karten zugeschickt.

Sofern die bestellten Karten nicht innerhalb von 14 Tagen nach Bezahlung beim Besteller eingegangen sind, ist dieser verpflichtet, sich mit dem Kultur- und Stadtmarketingbüro tele-fonisch, schriftlich oder per E-Mail in Verbindung zu setzen und über das Ausbleiben der be-stellten Karten zu informieren.

Sollte die Zeitspanne bis zum Veranstaltungstermin hierfür zu kurz sein, liegen die bezahlten Karten an der Abendkasse zur Abholung bereit.

Es besteht kein Anspruch auf Rücknahme und Umtausch der Karten für nicht wahrgenommene Veranstaltungen. Eine Kartenrücknahme ist auch bei nur teilweise erfüllten Bestellun-gen grundsätzlich nicht möglich.
Änderungen des Programms und der Besetzung sind nicht beabsichtigt, bleiben aber vorbehalten und berechtigen nicht zur Kartenrückgabe.
Tickets werden nur bei abgesagten Veranstaltungen zurückgenommen. Die Rückerstattung des Kaufpreises erfolgt in diesen Fällen bis 4 Wochen nach dem Veranstaltungstermin ge-gen Vorlage oder gegen Einsendung der Orginalkarten und unter Angabe der Bankverbin-dung.

Bei Verlust von Eintrittskarten ist ein Ersatz nur möglich, wenn nachgewiesen werden kann, welche Karten gekauft wurden.

Nach Zugang der bestelllten Karten ist der Käufer verpflichtet, die Karten unverzüglich auf Richtigkeit zu prüfen (Veranstaltung, Veranstaltungsort, -datum, -zeit, Anzahl und Preis). Ei-ne Fehllieferung ist unverzüglich, d.h. binnen 2 Arbeitstagen, schriftlich, telefonisch, per Fax oder per E-Mail an die oben genannte Adresse, anzuzeigen. Spätere Reklamationen können nicht berücksichtigt werden.

Informationen zur Online-Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.show&lng=DE finden. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.
Unsere Emailadresse lautet: theaterkasse@bad-salzuflen.de
Fragen zur Buchung, Veranstaltung oder Kundenkonto
Wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Internet-Kundennummer an den Anbieter.
Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.