zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

zur Information

+
Die Artikel wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?

Miss Daisy und ihr Chauffeur

Mit Doris Kunstmann & Ron Williams

Miss Daisy und ihr Chauffeur | Foto: Dietrich Dettmann
Miss Daisy und ihr Chauffeur | Foto: Dietrich Dettmann
Samstag den 11.03.2023
Beginn: 20:00 Uhr – Einlass: 19:00 Uhr
Theater Rüsselsheim, Großes Haus
zu GOOGLE Maps
Tickets ab 28,00 €
diese Veranstaltung merken weitersagen zurück zur Übersicht
Konzertdirektion Landgraf, Titisee Neustadt

Tickets

Die Plätze werden automatisch vom System vorgeschlagen.
Bitte wählen Sie die gewünschte Anzahl an Karten.

Preisgruppen

  •  Preisgruppe 1:  28,00 EUR
  •  nicht verfügbar
  •  gesperrt

Eventuelle Preisermäßigungen wählen Sie bitte im Warenkorb aus.

Der Saalplan kann mit Ihrem Browser nicht geladen werden.

    Veranstaltungsinfos

    Atlanta, Georgia, 1948: Miss Daisy ist eine 72-jährige pensionierte Schullehrerin. Nachdem sie eines Tages mit ihrem Auto einen Unfall verursacht hat, kauft Sohn Boolie ihr einen neuen Wagen und engagiert vorsichtshalber den Schwarzen Hoke Colburn als Chauffeur. Hoke, mit seinen 60 Jahren selbst nicht mehr der Jüngste, ist ein ruhiger, lebenskluger Mann und somit der ideale Gegenpart zur egozentrischen Miss Daisy, die sich hartnäckig weigert, seine Dienste in Anspruch zu nehmen. Mit Ausdauer und unbeeindruckt von mancher unfreundlichen Bemerkung der alten Dame schafft es Hoke schließlich, dass Miss Daisy in den Wagen einsteigt, und allmählich entsteht während der gemeinsamen Ausfahrten zwischen dem ungleichen Paar eine respektvolle Sympathie. Was zunächst den Charme einer widerspenstigen Zähmung hat, entwickelt sich zu einem Gesellschaftsstück mit Tiefgang und subtilen Ober- und Untertönen, ohne das Spiel von Nähe und Ferne zwischen den beiden Hauptpersonen ganz aufzulösen. Genügend Zündstoff für dauerhafte Spannung liefert schon der reale historische Rahmen, dem die beiden Protagonisten entstammen, Sphären, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Hier die wohlhabende, gebildete jüdische Südstaaten-Lady, dort der Schwarze Angestellte aus der Unterschicht in einer Epoche, in der die Rassentrennung in den USA noch fast selbstverständlich den Alltag der Menschen bestimmte.

    Veranstaltungsort: Großes Haus | Spieldauer: 120 Min. inkl. Pause

    Eintritt: 28 Euro
    Online erhalten Sie folgende Ermäßigungen:
    25 % Ermäßigungen für Schüler*innen, Auszubildende, Studierende, FSJler*innen, BfDler*innen, Inhaber*innen eines Berechtigungsausweises und JuLeiCa- & Ehrenamtscard Besitzer*innen
    Weitere Informationen zu Ermäßigungen wie z.B.  für Rüsselsheim-Pass Besitzer oder bei Schwerbehinderung ab 80% finden sie unter „Rabatte & Ermäßigungen“. Diese Ermäßigungen erhalten Sie nur in unserem Servicecenter am Treff 1.

    Veranstalter: Kultur123 Stadt Rüsselsheim, Kultur & Theater

    Veranstaltungsort

    Theater Rüsselsheim, Großes Haus – Am Treff 1, 65428 Rüsselsheim – auf GOOGLE Maps ansehen 

    Zahlungsoptionen

    Versandoptionen

    Veranstalter

    Kultur123 Stadt Rüsselsheim, Kultur & Theater, Am Treff 1, 65428 Rüsselsheim

    Tel: 06142-832630
    E-Mail:

    Kontakt Anbieter

    Fragen an den Anbieter?+

    Kultur123 Stadt Rüsselsheim
    Adresse:
    Am Treff 1
    D - 65428 Rüsselsheim
    Telefon:
    (06142) 832630
    Telefax:
    (06142) 832786
    E-Mail:
    Homepage:
    Kultur123ruesselsheim.de
    Reservierungen:
    AGB - Link:
    AGB hier lesen
    AGB - Text:
    AGB Text einblenden
    Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Verkauf von Eintrittskarten, Abonnements und Geschenk-Gutscheinen für Eintrittskarten siehe o.g. Link.

    Kultur123 Stadt Rüsselsheim
    Kultur & Theater
    Am Treff 1
    65428 Rüsselsheim
    Ansprechpartner: Natalie Scholz
    E-Mail n.scholz@kultur123ruesselsheim.de
    Telefon (0 61 42) 83 27 83
    Fragen zur Buchung, Veranstaltung oder Kundenkonto
    Wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Internet-Kundennummer an den Anbieter.

    weitere Termine

    Herbstliche Opernnacht
    02.10.2022 - 19:00 Uhr
    Richard III.
    06.10.2022 - 19:00 Uhr
    Sommernachtstraum
    08.10.2022 - 20:00 Uhr
    Jessica Born & Band
    08.10.2022 - 20:00 Uhr
    Des Kaisers neue Kleider
    09.10.2022 - 15:00 Uhr
    Des Kaisers neue Kleider
    10.10.2022 - 10:00 Uhr
    Des Kaisers neue Kleider
    11.10.2022 - 10:00 Uhr
    Des Kaisers neue Kleider
    12.10.2022 - 10:00 Uhr
    HATTLER
    13.10.2022 - 20:00 Uhr
    Ringmasters mit »It´s Showtime«
    14.10.2022 - 20:00 Uhr
    Männerchöre zwischen Tradition und Moderne
    15.10.2022 - 20:00 Uhr
    Steinsuppe
    16.10.2022 - 15:00 Uhr
     
    Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.