zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

zur Information

+
Die Artikel wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?
Veranstaltung suchen
Abonnement suchen
Artikel suchen
Außerdem bei Vibus
Vibus Shop
Service

BACH IN PARIS

Samstag den 29.08.2020
Beginn: 19:00 Uhr – Einlass: 18:30 Uhr
56170 Bendorf-Sayn, Sayner Hütte, Gieshalle
zu GOOGLE Maps
Tickets ab 12,00 €
diese Veranstaltung merken zurück zur Übersicht

Tickets

Die Plätze werden automatisch vom System vorgeschlagen.
Bitte wählen Sie die gewünschte Anzahl an Karten.

Preisgruppen

  •  Preisgruppe 1:  25,00 EUR
  •  Preisgruppe 2:  22,00 EUR
  •  Preisgruppe 3:  12,00 EUR
  •  nicht verfügbar

Eventuelle Preisermäßigungen wählen Sie bitte im Warenkorb aus.

Der Saalplan kann mit Ihrem Browser nicht geladen werden.

    Veranstaltungsinfos

    Johann Sebastian Bach war nie in Paris, doch er kannte die französische Musik wie seine Westentasche. Dies beweisen der Traversflötist Alexis Kossenko und sein Ensemble in der h-Moll-Suite für Flöte und Streicher. „Les Ambassadeurs" verstehen sich als Botschafter für die französische Musik des Barock, vor allem für Jean-Philippe Rameau. Die Tenorarien des Genies aus Dijon kann keiner ergreifender singen als der Schwede Anders Dahlin. Zwischen Rameaus „Fatal amour" und Bachs „Badinerie" entfalten die Gäste aus Schweden und Frankreich den ganzen Glanz des Barock.

    Anders Dalihn, Tenor
    Alexis Kossenko, Traversflöte
    Les Ambassadeurs (Paris)

    Johann Sebastian Bach:
    Suite h-Moll für Flöte und Streicher, BWV 1067
    Zwei Tenorarien mit Flöte aus den Kantaten
    Jean-Philippe Rameau:
    Arie „Séjour de l´éternelle paix“ (aus Castor et Pollux 1737)
    Arie des Pygmalion „Fatal amour“ (aus Pygmalion, 1748)
    Ariette der Platée „Que ce séjour est agréable“ (aus Platée, 1745)
    Ariette des Trajan „Ces oiseaux“ (aus Le Temple de la Gloire, 1745)
    Jean-Marie Leclair: Deuxième Récréation de musique, op. 8

    Bild:
    Anders Dahlin_(c)_Klockar Mattias Nääs

    Zahlungsoptionen

    Versandoptionen

    Veranstalter

    ,

    Kontakt Anbieter

    Fragen an den Anbieter?+

    Villa Musica Rheinland-Pfalz
    Adresse:
    Auf der Bastei 3
    D - 55131 Mainz
    Telefon:
    0 61 31 - 92 51 80-0
    E-Mail:
    Homepage:
    www.villamusica.de
    Ansprechpartner:
    Villa Musica
    Reservierungen:
    Kurzportrait:
    Eliteförderung in der Kammermusik hat einen Namen: Villa Musica Rheinland-Pfalz. Die rheinland-pfälzische Landesstiftung mit Beteiligung des SWR fördert herausragende junge Musikerinnen und Musiker, veranstaltet mehr als 120 Konzerte im Jahr und vieles mehr.
    AGB - Link:
    AGB hier lesen
    Fragen zur Buchung, Veranstaltung oder Kundenkonto
    Wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Internet-Kundennummer an den Anbieter.

    Veranstaltungsort

    Sayner Hütte, Gieshalle – Althansweg, 56170 Bendorf-Sayn – auf GOOGLE Maps ansehen 

    weitere Termine dieses Anbieters

    Ein Kuchen für Elise
    29.03.2020 - 11:00 Uhr
    Mainz
    SWR2-Trioabend
    04.04.2020 - 20:00 Uhr
    Edenkoben
    Für Hund Katz ist
    05.04.2020 - 11:00 Uhr
    Neuwied-Engers
    Osternacht in der
    11.04.2020 - 19:00 Uhr
    Mainz
    Osterkonzert
    12.04.2020 - 17:00 Uhr
    Neuwied-Engers
    Ostermatinee in der
    13.04.2020 - 11:00 Uhr
    Kobern-Gondorf
    Pastorale
    24.04.2020 - 20:00 Uhr
    Grünstadt
    Pastorale
    25.04.2020 - 19:30 Uhr
    Bingen
    Der Regenbogenfisch
    26.04.2020 - 11:00 Uhr
    Mainz
    Pastorale
    26.04.2020 - 17:00 Uhr
    Meisenheim
    ClassicClash III
    30.04.2020 - 20:00 Uhr
    Mainz
    Spanier Beethoven
    08.05.2020 - 20:00 Uhr
    Herxheim
    Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.