zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

zur Information

+
Die Artikel wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?
Kulturerlebnisse
für alle!
Auf den Bühnen der Stadt Villingen-Schwenningen ist für jeden etwas dabei: Schauspiel, Tanz, Kabarett, Kindertheater, Konzerte für Klassik-Fans, frische Events für junge Menschen und vieles mehr!

Abgesagt: Odyssey Dance Theatre

Chicago Nights

Freitag den 23.04.2021 – 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
78050 Villingen-Schwenningen, Theater am Ring, Großer Saal

Tickets

Diese Veranstaltung ist leider nicht im Internet buchbar.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den Anbieter.

Die autom. Platzwahl ist bei dieser Veranstaltung nicht möglich!

Veranstaltungsinfos

Ab 1920 galt in den Vereinigten Staaten das als ´Prohibition´ bekannte landesweite Verbot der Herstellung und des Verkaufs von Alkohol. Allerorts entstanden jedoch Flüsterkneipen, die sich über das Verbot hinwegsetzten – auch in Chicago, wo der berühmtberüchtigte Al Capone den kriminellen Untergrund kontrollierte und Mord, Korruption und Schutzgelderpressung an der Tagesordnung waren. Die beispiellose Eskalation der Gewalt zwischen unterschiedlichen Gangs kam schließlich im ´St. Valentine’s Day Massacre´ zu einem schrecklichen Tiefpunkt. Währenddessen erlebte der Jazz seine erste große Blütezeit. In diese zwielichtig schillernde Welt der ´Roaring Twenties´ entführt das Tanzmeisterwerk des ´Odyssey Dance Theatre´-Gründers Derryl Yeager.

Von den schattenhaften Machenschaften der Mafia-Bosse und von der mit dem System verschmolzenen Kriminalität geht noch heute eine sinistere Faszination aus. Das Chicago der 1920er- Jahre inspirierte nicht nur den 2002 entstandenen Oscar-prämierten Musicalfilm ´Chicago´, sondern auch diese besondere Performance, in der die Tänzerinnen und Tänzer mit einer Vielzahl der Tanzstile und -techniken von den wilden ´Chicago Nights´ erzählen.

Das Odyssey Dance Theatre begeistert seit 1995 weltweit das Publikum mit einer Mischung aus klassischem und zeitgenössischem Tanz, die es in bestechender Leichtigkeit und Ungezwungenheit präsentiert. Ein umfangreiches Repertoire, großer Formenreichtum hinsichtlich der Tanzstile, Kreativität, Disziplin und technische Virtuosität machen auch diese neue Tanzproduktion zu einem Erlebnis.

»Die Darbietung des US-amerikanischen Ensembles riss alle Generationen gleichermaßen mit.«
Bergische Morgenpost

Tanzshow
Künstlerische Leitung: Derryl Yeager
Odyssey Dance Theatre Salt Lake City, USA
Stückeinführung um 19:30 Uhr im Kleinen Saal

Veranstaltungsort

Theater am Ring, Großer Saal – Romäusring 2, 78050 Villingen-Schwenningen – auf GOOGLE Maps ansehen 

Zahlungsoptionen

Versandoptionen

Veranstalter

Amt für Kultur, Romäusring 2, 78050 Villingen-Schwenningen

Tel: 07721/82-2312
E-Mail:

Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.