zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

zur Information

+
Die Artikel wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?
Veranstaltung suchen
Abonnement suchen
Artikel suchen
Außerdem bei Vibus
Vibus Shop
Service

Der Große Gatsby

Landestheater Detmold

Samstag den 05.02.2022
Beginn: 19:00 Uhr – Einlass: 18:00 Uhr
32049 Herford, Stadttheater, Große Bühne
zu GOOGLE Maps
Tickets ab 16,00 €
diese Veranstaltung merken zurück zur Übersicht

Tickets

Die Plätze werden automatisch vom System vorgeschlagen.
Bitte wählen Sie die gewünschte Anzahl an Karten.

Preisgruppen

  •  Preisgruppe 1:  25,00 EUR
  •  Preisgruppe 2:  23,00 EUR
  •  Preisgruppe 3:  19,00 EUR
  •  Preisgruppe 4:  16,00 EUR
  •  nicht verfügbar
  •  gesperrt

Eventuelle Preisermäßigungen wählen Sie bitte im Warenkorb aus.

Der Saalplan kann mit Ihrem Browser nicht geladen werden.

    Veranstaltungsinfos

    Schauspiel von Rebekka Kricheldorf nach dem Roman von F. Scott Fitzgerald

     

    Im New York der goldenen Zwanzigerjahre verkörpert Jay Gatsby den Traum des »Selfmademan« wie niemand sonst: Der junge Millionär lebt auf Long Island in einer palastartigen Villa, fährt teure Luxuskarossen und seine Partys sind einfach legendär. Doch Gatsby selbst bleibt auf merkwürdige Weise außen vor. Seine Vergangenheit ist geheimnisumwittert, diverse Gerüchte über die Herkunft seines Vermögens sind im Umlauf. Doch kein Geld der Welt scheint die Leere in Gatsbys Innern füllen zu können, seit seine Jugendliebe, die schöne Daisy Buchanan, den einstmals Mittellosen abwies, um den erfolgreichen Sportler Tom zu heiraten. Hilflos muss Gatsbys Nachbar Nick Carraway, Daisys Cousin und ein bescheidener Wertpapierhändler, mit ansehen, wie sein trauriger Freund Jay Gatsby mit allen Mitteln versucht, die Zeit zurückzudrehen und dabei offenen Auges auf eine Katastrophe zusteuert.

     

    F. Scott Fitzgerald schuf mit seiner zeitlosen Geschichte über Glanz und Schattenseiten des »American Way of Life« nicht nur sein persönliches Meisterwerk, sondern auch ein literarisches Portrait der von wirtschaftlichem Aufschwung, Prohibition und den Klängen des Jazz geprägten »Roaring Twenties«. Ein Stoff zum Träumen, dessen Botschaft in Zeiten des Turbokapitalismus aktueller ist als je zuvor.


    Zahlungsoptionen

    Versandoptionen

    Veranstalter

    Stadttheater Herford, Mindener Str. 11, 32052 Herford, D

    Tel: 05221-50007
    E-Mail:
    Homepage:

    Kontakt Anbieter

    Fragen an den Anbieter?+

    Stadttheater Herford - Theaterbüro
    Adresse:
    Linnenbauerplatz 6
    D - 32052 Herford
    Telefon:
    05221 50007
    Telefax:
    05221 189 8048
    E-Mail:
    Homepage:
    www.theater.herford.de
    Reservierungen:
    AGB - Link:
    AGB hier lesen
    Fragen zur Buchung, Veranstaltung oder Kundenkonto
    Wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Internet-Kundennummer an den Anbieter.

    Veranstaltungsort

    Stadttheater, Große Bühne – Mindener Str. 11, 32049 Herford – auf GOOGLE Maps ansehen 

    weitere Termine dieses Anbieters

    Noch´n Gedicht
    30.01.2022 - 19:00 Uhr
    Herford
    Alte Liebe
    03.02.2022 - 20:00 Uhr
    Herford
    Rico, Oskar und die Tieferschatten
    06.02.2022 - 15:00 Uhr
    Herford
    Bei Vollmond spricht man nicht
    13.02.2022 - 15:00 Uhr
    Herford
    Jochen Malmsheimer
    16.02.2022 - 20:00 Uhr
    Herford
    Chocolat. Eine himmlische Verführung
    19.02.2022 - 19:00 Uhr
    Herford
    Neue Fälle für Sherlock Holmes
    20.02.2022 - 19:00 Uhr
    Herford
    Marlow
    22.02.2022 - 20:00 Uhr
    Herford
    Female Voices Festival
    26.02.2022 - 19:00 Uhr
    Herford
    Feedback Kollektiv
    04.03.2022 - 20:00 Uhr
    Herford
    Feedback Kollektiv
    05.03.2022 - 20:00 Uhr
    Herford
    Ingo Appelt
    11.03.2022 - 20:00 Uhr
    Herford
    Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.