zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

zur Information

+
Die Artikel wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?
Veranstaltung suchen
Abonnement suchen
Artikel suchen
Außerdem bei Vibus
Vibus Shop
Service

Bibi Blocksberg

"Alles wie verhext!"

Familienmusical, geeignet für Kinder ab 4 Jahren

Sonntag den 18.12.2022
Beginn: 15:00 Uhr – Einlass: 14:30 Uhr
63814 Mainaschaff, Maintalhalle Mainaschaff, Halle
zu GOOGLE Maps
Tickets ab 14,00 €
diese Veranstaltung merken zurück zur Übersicht
Der Vorverkauf beginnt ab Montag, 22. November 2021. Der Kartenvorverkauf ist wegen der Corona-Bestuhlung nur bis 12 Uhr am Veranstaltungstag möglich. Restkarten sind an der Veranstaltungskasse erhältlich. Der Einlass richtet sich nach den gesetzlichen Vorgaben der Bayer. Staatsregierung zu Corona, die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültig sind (2 G, 3 G oder 3 G+-Regeln). Bitte zeigen Sie einen entsprechenden Nachweis beim Einlass vor. Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes gilt nach den zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Regeln.

Tickets

Die autom. Platzwahl ist bei dieser Veranstaltung nicht möglich!

Preisgruppen

  •  Preisgruppe 1:  14,00 EUR
  •  nicht verfügbar
  •  gesperrt

Eventuelle Preisermäßigungen wählen Sie bitte im Warenkorb aus.

Der Saalplan kann mit Ihrem Browser nicht geladen werden.

    Veranstaltungsinfos

    Familienmusical von Marcell Gödde, Cocomico-Theater,
    geeignet für Kinder ab 4 Jahren.

    In diesem Jahr sollen Bibi und Barbara Blocksberg zusammen mit Oma Grete das große Hexenfeuer entfachen. Wird es den Hexen der Familie Blocksberg an diesem „verhexten“ Tag gelingen, das Hexenfeuer zu entzünden? Die kleinen und großen Hexen-Fans im Saal dürfen Bibi, ihrer Mutter und der Oma sogar dabei helfen, denn bei diesem Familien-Pop-Musical ist Mitmachen dringend erwünscht.

    Zahlungsoptionen

    Versandoptionen

    Veranstalter

    Gemeinde Mainaschaff, Hauptstr.10-12, 63814 Mainaschaff

    Kontakt Anbieter

    Fragen an den Anbieter?+

    Gemeinde Mainaschaff
    Adresse:
    Hauptstr. 10-12
    D - 63814 Mainaschaff
    E-Mail:
    Homepage:
    www.mainaschaff.de
    Reservierungen:
    AGB - Text:
    AGB Text einblenden
    Allgemeine Geschäftsbedingungen der Gemeinde Mainaschaff für den Online-Kauf von Eintrittskar-
    ten über das Ticketingsystem Vibus

    Die Gemeinde Mainaschaff betreibt eine Onlineticketvorverkaufsstelle für Veranstaltungen, die die
    Gemeinde Mainaschaff im eigenen Namen durchführt.
    Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend: AGB) regeln in Ergänzung der gesetzlichen Vor-
    schriften die Rechtsbeziehungen zwischen der Gemeinde Mainaschaff, Hauptstraße 10-12, 63814
    Mainaschaff und dem Kunden/Besteller von Eintrittskarten (Tickets) und Nutzer der Website.

    1. Anwendungsbereich:
    Die Gemeinde Mainaschaff betreibt über ein Online-Ticketing-System eine
    Verkaufsstelle.
    Mit der Bestellung von Tickets beauftragt der Kunde die Gemeinde Mainaschaff mit der Abwicklung
    des Kartenverkaufs im eigenen Namen einschließlich Bezahlvorgang.

    2. Vertragsabschluss:
    Der Kunde wählt zunächst bestimmte Sitzplätze für eine Vorstellung aus. Anschließend gibt der Kunde
    die entsprechenden Kundendaten sowie Bezahldaten in die entsprechend gekennzeichneten Felder
    ein. Der Kaufvertrag zwischen der Gemeinde Mainaschaff und dem Kunden kommt durch das abschlie-
    ßende Anklicken des Buttons „Kaufen“ zustande.
    Mit der Verarbeitung durch das Ticketsystem ist der Vertrag zustande gekommen.
    Einer gesonderten Bestätigung der Bestellung durch die Gemeinde Mainaschaff bedarf es für den Ver-
    tragsabschluss nicht. Gleichwohl versendet das Online-Ticket-System unverzüglich eine E-Mail mit den
    Daten der Bestellung an die bekannt gegebene elektronische Adresse.
    Ein Widerrufsrecht besteht nicht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, wie Verträge
    zur Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbeta¨tigungen, wenn der Vertrag
    fu¨r die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht (

    § 312g Absatz 2 Nr. 9 BGB).

    3. Ticketpreise und Bearbeitungsgebühren:
    Der Kunde bestätigt im Online-Buchungsprozess die dort aufgeführten Ticketendpreise, Versand- und
    Bearbeitungsgebühren. Die so vor Vertragsabschluss angezeigten Gebühren sind Bestandteil des Ver-
    trages zwischen dem Kunden und der Gemeinde Mainaschaff.

    4. Bezahlung:
    Die Bezahlung der Tickets erfolgt durch Lastschrift oder per Kreditkarte.
    Generell werden folgende Kreditkarten akzeptiert: Visa und MasterCard.

    5. Lieferung:
    Die Tickets werden je nach Wahl des Kunden beim Bestellvorgang als PDF-Datei per E-Mail
    (print@home Ticket) oder in Papierform an die angegebene Postadresse zugestellt. Für die postalische
    Zustellung wird eine Gebühr von 1,00 Euro pro Buchung verrechnet. Ermäßigungen sowie Gutscheine
    können via Internet nicht geltend gemacht bzw. eingelöst werden.
    Der Kunde ist verpflichtet, unverzüglich nach Lieferung der Tickets diese auf Richtigkeit und Vollstän-
    digkeit (insbesondere Veranstaltung, Datum, Uhrzeit, Preis und Anzahl) zu überprüfen und Reklamati-
    onen unverzüglich gegenüber der Gemeinde Mainaschaff schriftlich (auch per E-Mail) zu erklären.

    6. Rücknahme:
    Die Gemeinde Mainaschaff hat das Recht, bis drei Tage vor der Veranstaltung nicht bezahlte Tickets in
    den Verkauf zurückzugeben. In diesem Fall behält die Gemeinde Mainaschaff weiterhin den Anspruch
    auf Zahlung der vertraglich geschuldeten Vorverkaufs-, System-, Bearbeitungs- und Versandgebühren.
    Es besteht kein Anspruch auf Umtausch oder Rückgabe von Eintrittskarten.

    7. Datenschutz:
    Die Kundendaten aus dem Online Ticketverkauf werden gespeichert. Die für den Ticketverkauf erfor-
    derlichen Kundendaten werden verschlüsselt (SSL) übermittelt.
    Die Gemeinde Mainaschaff berücksichtigt die datenschutzrechtliche Regelung ebenso das Ticketpor-
    tal Vibus. Über Details geben die Datenschutzbestimmungen des Anbieters Auskunft.
    https://www.mainaschaff.de/seite/de/gemeinde/01882/-/Datenschutz.html

    8. Erfüllungsort für sämtliche Ansprüche aus dem Vertrag und Gerichtsstand ist Aschaffenburg.
    Es gelten die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland. Betreiber des Online-Ticketsystems ist SWH
    Software GmbH, Attilastr. 61 – 67, 12105 Berlin.

    Mainaschaff, Gemeinde Mainaschaff, Stand Juli 2021
    Fragen zur Buchung, Veranstaltung oder Kundenkonto
    Wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Internet-Kundennummer an den Anbieter.

    Veranstaltungsort

    Maintalhalle Mainaschaff, Halle – Jahnstraße 50, 63814 Mainaschaff – auf GOOGLE Maps ansehen 

    weitere Termine dieses Anbieters

    Feuerwehrmann Sam Live!
    08.10.2022 - 15:00 Uhr
    Mainaschaff
    Basler ballert
    15.10.2022 - 20:00 Uhr
    Mainaschaff
    Schlager-Gala
    19.11.2022 - 19:30 Uhr
    Mainaschaff
    Andy Ost und Johannes Scherer
    16.12.2022 - 20:00 Uhr
    Mainaschaff
    Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.