zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

zur Information

+
Die Artikel wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?
Veranstaltung suchen
Abonnement suchen
Artikel suchen
Außerdem bei Vibus
Vibus Shop
Service

DER VOGELHÄNDLER

Operette von Carl Zeller

KLANGBADHALL 2020

Samstag den 27.06.2020
Beginn: 19:30 Uhr – Einlass: 18:00 Uhr
4540 Bad Hall, Stadttheater Bad Hall, Theatersaal
zu GOOGLE Maps
Tickets ab 37,00 €
diese Veranstaltung merken zurück zur Übersicht
Operette in drei Akten nach der Comédie-vaudeville Ce quedeviennentlesroses (Das Gänsemädchen) von Victor Varin und Edmond de Biéville, Libretto von Moritz West und Ludwig Held, Musik von Carl Zeller Der VOGELHÄNDLER ist eine der meist gespielten Operetten im deutschsprachigen Repertoire.

Tickets

Die Plätze werden automatisch vom System vorgeschlagen.
Bitte wählen Sie die gewünschte Anzahl an Karten.

Preisgruppen

  •  Preisgruppe 1:  59,00 EUR
  •  Preisgruppe 2:  56,00 EUR
  •  Preisgruppe 3:  52,00 EUR
  •  Preisgruppe 4:  44,00 EUR
  •  Preisgruppe 5:  37,00 EUR
  •  nicht verfügbar

Eventuelle Preisermäßigungen wählen Sie bitte im Warenkorb aus.

Der Saalplan kann mit Ihrem Browser nicht geladen werden.

    Veranstaltungsinfos

    OPERETTE | KLANGBADHALL

    CARL ZELLER, DER VOGELHÄNDLER
    Es geht um Geld und Liebe, einfach wie im wirklichen Leben auch, mit allem Drum und Dran.
    Korruption gehört natürlich dazu. Sie macht mitunter sehr kreativ.
    Beispielsweise bringt Korruption Interessensgruppen dazu, Eigentum an sich bringen, das anderen gehört.
    Dafür werden von jenen, die das können, Strukturen geschaffen, die das möglich machen und manch ein nach außen Ehrlicher spielt aus Eigennutz dabei mit. Dann gibt es notorisch vom Pleitegeier Verfolgte, weil sie aus Geltungssucht ständig über ihre Verhältnisse leben. Dann gibt es Verwandte, die solchen Möchtegernüberegos
    noch aus der Misere helfen wollen, durchaus auch auf dem Rücken Wehrloser. Man schlüpft dazu beispielsweise in Rollen, die man im normalen Leben niemals erreichen könnte; oder man tauscht sie einfach, wenn es andersherum besser geht.
    Dann geht´s natürlich auch um Heiratsziele aus Kalkül; dann geht´s auch um wahre Liebe, was selten vorkommt,
    wenn’s in gewissen Kreisen wichtig wird. Damit keine Missverständnisse entstehen -
    darum geht´s im VOGELHÄNDLER und darum, dass am Schluss wenigstens einer nach allen Verstrickungen schließlich doch noch merkt,
    dass es jemand mit ihm ohne Grund ehrlich meint.


    „Der Vogelhändler“ sorgte durch seine aberwitzige Geschichte und die fantastische Musik dafür, dass Carl Zeller heute in einer Reihe mit den Berühmtheiten der klassischen Wiener Operette wie Johann Strauß und Franz Lehár steht.

    Zahlungsoptionen

    Versandoptionen

    Veranstalter

    Stadtgemeinde Bad Hall, Hauptplatz 5, 4540 Bad Hall, A

    Tel: 07258/7755-0
    E-Mail:
    Homepage:

    Kontakt Anbieter

    Fragen an den Anbieter?+

    Stadtgemeinde Bad Hall
    Adresse:
    Hauptplatz 5
    A - 4540 Bad Hall
    E-Mail:
    Homepage:
    www.bad-hall.ooe.gv.at
    Reservierungen:
    AGB - Link:
    AGB hier lesen
    Fragen zur Buchung, Veranstaltung oder Kundenkonto
    Wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Internet-Kundennummer an den Anbieter.

    Veranstaltungsort

    Stadttheater Bad Hall, Theatersaal – Steyrer Str. 7, 4540 Bad Hall – auf GOOGLE Maps ansehen 

    weitere Termine dieses Anbieters

    DIE DORNROSEN
    14.12.2019 - 19:30 Uhr
    Bad Hall
    DIE DORNROSEN
    15.12.2019 - 19:30 Uhr
    Bad Hall
    Das Geheimnis der Feuerinsel
    22.12.2019 - 14:00 Uhr
    Bad Hall
    Das Geheimnis der Feuerinsel
    22.12.2019 - 16:30 Uhr
    Bad Hall
    Diskretion Ehrensache
    31.12.2019 - 19:30 Uhr
    Bad Hall
    Neujahrskonzert
    01.01.2020 - 15:00 Uhr
    Bad Hall
    Diskretion Ehrensache
    05.01.2020 - 19:30 Uhr
    Bad Hall
    Diskretion Ehrensache
    11.01.2020 - 19:30 Uhr
    Bad Hall
    Diskretion Ehrensache
    18.01.2020 - 19:30 Uhr
    Bad Hall
    Diskretion Ehrensache
    25.01.2020 - 19:30 Uhr
    Bad Hall
    Diskretion Ehrensache
    31.01.2020 - 19:30 Uhr
    Bad Hall
    Diskretion Ehrensache
    01.02.2020 - 19:30 Uhr
    Bad Hall
    Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.