zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

zur Information

+
Die Artikel wurden dem Warenkorb hinzugefügt.
Suche nach

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?

Der reichste Mann der Welt

Operette von Hans Müller

Donnerstag den 30.12.2021
Beginn: 19:30 Uhr – Einlass: 19:30 Uhr
09456 Annaberg-Buchholz, Eduard-von-Winterstein-Theater Annaberg, Große Bühne
zu GOOGLE Maps
Tickets ab 13,50 €
diese Veranstaltung merken zurück zur Übersicht

Tickets

Preisgruppen

  •  Preisgruppe 1:  22,50 EUR
  •  Preisgruppe 2:  19,50 EUR
  •  Preisgruppe 3:  13,50 EUR
  •  nicht verfügbar
  •  gesperrt

Eventuelle Preisermäßigungen wählen Sie bitte im Warenkorb aus.

Der Saalplan kann mit Ihrem Browser nicht geladen werden.

    Die Plätze werden automatisch vom System vorgeschlagen.
    Bitte wählen Sie die gewünschte Anzahl an Karten.

    Veranstaltungsinfos

    „Ein Stück mit Musik in fünf Bildern“, so haben Hans Müller und Ralph Benatzky ihre letzte gemeinsame Operette bescheiden genannt. Die Uraufführung am 4. April 1936 in Wien war ein rauschender Erfolg, die Kritiken hymnisch. Trotzdem wurde das Werk eines jüdischen Librettisten wenige Wochen nach der Premiere vom Spielplan genommen – und war bis heute nie wieder auf einer Theaterbühne zu sehen. Hans Müller und Ralph Benatzky überlebten die Zeit der Nazi-Herrschaft im Exil, doch ihre Werke gerieten, bis auf die Operette „Im Weißen Rössl“, in Vergessenheit, auch „Der Reichste Mann der Welt“. Doch nun ist das musikalische Lustspiel, das vor Wortwitz, Situationskomik und musikalischen Ideen nur so sprüht, in Annaberg-Buchholz in Deutschland zum ersten Mal seit 1936 wieder gespielt – in der Hoffnung, es für die Theater-Spielpläne zurückzugewinnen.

    Zahlungsoptionen

    Versandoptionen

    Veranstalter

    Eduard-von-Winterstein Theater Annaberg-Buchholz, Buchholzer Str. 67, 09456 Annaberg-Buchholz


    E-Mail:
    Homepage:

    Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.