zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?

Konzertkalender

Kartenverkauf

April 2019
Mai 2019
Suche
Veranstaltung suchen
+

Bach Cellosuiten

! AUSVERKAUFT !

Kaum zu glauben: Bachs Cellosuiten werden 300 Jahre alt. Nachdem er im Sommer 1720 sein erstes Buch von Streichersolowerken niedergeschrieben hatte, machte sich Bach in Köthen an die Ausarbeitung seiner sechs Suiten für Violoncello solo. Die Villa Musica gratuliert mit diesem Konzert in der barocken Karlskirche zu Zweibrücken. Wenn Alexander Hülshoff auf seinem sonoren Grancino vier Bachsuiten spielt, verschmelzen Instrument, Interpret und Musik zur Einheit. Der Meisterschüler des jüngst verstorbenen Lynn Harrell hat als Professor schon selbst eine Generation junger Cellisten ausgebildet. Als Solist weltweit gefeiert, prägt der ehemalige Villa Musica-Stipendiat seit 2011 das Programm der Stiftung, ist ihr Künstlerischer Direktor und Vorsitzender des Direktoriums.


Alexander Hülshoff, Violoncello solo

Johann Sebastian Bach: Cellosuiten
Suite Nr. 1 G-Dur, BWV 1007
Suite Nr. 2 d-Moll, BWV 1008 
Suite Nr. 3 C-Dur, BWV 1009
Suite Nr. 6 D-Dur, BWV 1012

Foto: Alexander Hülshoff © Villa Musica

Zweibrücken
Alexanders Kirche
Freitag, 06.11.2020, 19:00 Uhr
Es konnten keine buchbaren Plätze ermittelt werden!
Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.