zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?

Konzertkalender

Kartenverkauf

-- Cache (007c1d80f391da33fec3aaf90680354105973ac49ededb53a3635cf12c962ccc) -- Verfall: 24.09.2022 19:33:21
April 2019
Mai 2019
Suche
Veranstaltung suchen
+

Tatort Musik

Karten sind auch noch an der ABENDKASSE zu erhalten
Eine packende Erzählung von Kleist, gelesen von der großartigen Mechthild Großmann, und das c-Moll-Streichtrio von Beethoven am 24.9. in der LUcation in Ludwigshafen.
Mechthild Großmann ist der Star beim „SprachTatortMusik“ am Samstag, 24. September, 19 Uhr in der LUcation, dem ehemaligen Hallenbad Nord in Ludwigshafen. Die Schauspielerin aus Westfalen, weithin bekannt durch ihre Rolle als Staatsanwältin im Tatort Münster, liest eine der dramatischsten Erzählungen der deutschen Literatur: „Das Erbeben von Chili“ von Heinrich von Kleist. Dazu spielt Alexander Hülshoff, der Künstlerische Direktor der Villa Musica, mit jungen Streichern das ebenso packende Streichtrio c-Moll von Kleists Zeitgenossen Ludwig van Beethoven. Dramaturg Volker Fleige hat das Konzept des Abends entwickelt – als Auftaktveranstaltung für eine vierteilige Reihe über die vier Elemente Erde, Wasser, Feuer und Luft. Angeregt durch die Dauerausstellung der GML „Die vier Elemente“ gehen Fleige und Hülshoff der Frage nach, „was die Welt im Innersten zusammenhält“. Dabei nehmen sie den Menschen in den Blick. „Welche Rolle spielt er in den Elementen? Oder spielen die Elemente mit ihm? Wie reagiert der Mensch auf die Elemente? Das sind nur drei von vielen Fragen, die innerhalb der Reihe von vier literarischen Konzerten beantwortet werden sollen“, so Volker Fleige.

Mechthild Großmann, Lesung
Alexander Hülshoff, Violoncello
Stipendiat*innen der Villa Musica

Ludwig van Beethoven: Streichtrio c-Moll, op. 1 Nr. 3
Dramaturgie: Volker Fleige

Die Konzertlesung findet statt in der LUcation – Ehemaliges Hallenbad Nord der GML – Gemeinschafts-Müllheizkraftwerk Ludwigshafen GmbH, Erzberger Straße 12, 67063 Ludwigshafen am Rhein“. Der Eingang zur LUcation – Ehemaliges Hallenbad Nord befindet sich nicht beim „Freischwimmer“ der TWL in der Pettenkoferstraße 9.


Foto: Mechthild Grossmann © Alexandra Polina

Ludwigshafen am Rhein
LUcation - Ehemaliges Hallenbad Nord
Samstag, 24.09.2022, 19:00 Uhr
Es konnten keine buchbaren Plätze ermittelt werden!
Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.