zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?

Konzertkalender

Kartenverkauf

-- Cache (007c1d80f391da33fec3aaf90680354105973ac49ededb53a3635cf12c962ccc) -- Verfall: 13.05.2021 19:33:15
April 2019
Mai 2019
Suche
Veranstaltung suchen
+

Böhmische Musikanten

Der Geiger Niklas Liepe zählt zu den erfolgreichsten Alumnen der Villa Musica, weltweit gefragt als Solist und Kammermusiker, seit er Paganinis 24 Capricen mit neu komponierten Orchesterbegleitungen einspielte. In der Pfalz widmet er sich zwei sehr gegensätzlichen Komponisten aus Tschechien: dem Metzgersohn Dvorak aus Mittelböhmen und dem Prager Dadaisten Schulhoff. In den Streichsextetten der beiden Komponisten finden Liepe und seine jungen Villa Musica-Kollegen reichlich Stoff für mitreißende Rhythmen und fetzigen Streicherklang.


Niklas Liepe, Violine
Stipendiaten der Villa Musica

Antonín Dvorák: Streichquintett G-Dur, op. 77

Erwin Schulhoff: Streichsextett

Foto: Liepe, Niklas © Kaupo Kikkas

Grünstadt
Friedenskirche / Grünstadt
Sonntag, 13.06.2021, 18:00 Uhr

Bei dieser Veranstaltung ist eine
grafische Platzwahl nicht möglich.

Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.