zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?

Konzertkalender

Kartenverkauf

-- Cache (007c1d80f391da33fec3aaf90680354152680dfd023074dcab09e203e0c614d3) -- Verfall: 22.05.2024 07:30:18
April 2019
Mai 2019
Suche
Veranstaltung suchen
+

Barock in Boppard

Wo einst die Kurfürsten von Trier mit edler Hofmusik verwöhnt wurden, kann das Konzertpublikum tief in die Musik der Barockzeit eintauchen: in der Kurfürstlichen Burg Boppard. Die Cembalistin Ada Tanir spielt mit jungen Villa Musica-Virtuosen ein Feuerwerk der großen Barockmeister: ein Concerto da camera von Vivaldi, ein Concerto a 4 von Händel und drei große Bachsonaten. Der Flötist Samuel Hondekijn spielt die hoch virtuose Flötensonate e-Moll BWV 1034, die Geigerin Laura Handler die liebliche Violinsonate A-Dur BWV 1015. Die italienisch brillante Gambensonate g-Moll BWV 1029 wird von Annabel Hauk auf dem Cello gespielt. Fünf Meisterwerke der Barockmusik in meisterlicher Ausführung am historischen Ort.

 

Ada Tanir, Cembalo

Samuel Hondekijn, Flöte
Laura Handler, Violine
Annabel Hauk, Violoncello
 
Johann Sebastian Bach:
Sonate A-Dur für Violine und obligates Cembalo, BWV 1015
Flöensonate e-Moll, BWV 1034
Gambensonate Nr. 3 g-Moll, BWV 1029
Antonio Vivaldi: Concerto da camera D-Dur, RV 92
Georg Friedrich Händel: Concerto a quattro d-Moll

Museum und aktuelle Austellung mit Konzertkarte zugänglich

Foto: Ada Tanir © Philipp Gunzer

Boppard
Kurfürstliche Burg / Boppard
Samstag, 01.06.2024, 19:00 Uhr
Es konnten keine buchbaren Plätze ermittelt werden!

weitere Termine

Koblenz
Schloss Stolzenfels
Freitag, 31.05.2024, 19:00 Uhr
Braubach
Marksburg / Braubach
Sonntag, 02.06.2024, 11:00 Uhr
Kaub
Burg Gutenfels
Freitag, 07.06.2024, 19:00 Uhr
St. Goar
Burg Rheinfels
Samstag, 08.06.2024, 19:00 Uhr
Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.