zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?

Konzertkalender

Kartenverkauf

-- Cache (007c1d80f391da33fec3aaf90680354105973ac49ededb53a3635cf12c962ccc) -- Verfall: 24.01.2020 06:27:09
April 2019
Mai 2019
Suche
Veranstaltung suchen
+

Musik in der Synagoge

Wenn Boris Garlitsky mit den Stipendiaten der Villa Musica auftritt, füllen sich die kleinen Räume rheinland-pfälzischer Landsynagogen mit sattem Streicherklang. Der Pariser Geigenprofessor verkörpert gleich drei Streichertraditionen: die russische durch seine Herkunft, die französische als Professor am Pariser Conservatoire und die britische als langjähriger Konzertmeister des London Philharmonic Orchestra. Die russische Schule passt am besten zu Beethoven, hier vertreten mit seiner eigenen Quartettbearbeitung der Klaviersonate Opus 14 Nr. 1. Englisch distinguiert, ja geradezu „viktorianisch“ darf man die Musik von Mendelssohn spielen, besonders seine „Albumblätter“ für Streichquartett. Französischer Klangsinn ist bei Leo Smit gefragt, dem Impressionisten aus Amsterdam, den die Nazis im KZ ermordeten. Die jüdischen Komponisten Mendelssohn, Smit und Bloch erinnern an jenes dunkle Kapitel deutscher Geschichte, als die Pforten der Synagogen in Ahrweiler, Laufersweiler und Schweich für lange Jahrzehnte geschlossen wurden. Heute öffnen sie sich wieder, dank Villa Musica und rühriger Bürgervereine, die mit der Stiftung kooperieren.

Boris Garlitsky, Violine
Stipendiatinnen und Stipendiaten der Villa Musica

Felix Mendelssohn: Vier Stücke für Streichquartett, op. 81
Ernest Bloch: Landscapes für Streichquartett
Leo Smit: Streichquartett
Ludwig van Beethoven:
Streichquartett F-Dur (nach der
Klaviersonate F-Dur op. 14 Nr. 1)

Foto: Boris Garlitsky © Richard Cannon

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Synagoge Ahrweiler
Synagoge Ahrweiler
Freitag, 13.03.2020, 19:00 Uhr

Bei dieser Veranstaltung ist eine
grafische Platzwahl nicht möglich.

weitere Termine

Laufersweiler
Synagoge Laufersweiler
Samstag, 14.03.2020, 17:00 Uhr
Schweich
Synagoge Schweich
Sonntag, 15.03.2020, 17:00 Uhr
Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.