zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?

Ihr Wahrenkorb ist leer.+

Warenkorb 0

Wählen Sie eine Kategorie

Hildegard von Bingen -

Schauspiel von Susanne Felicitas Wolf

Dienstag den 10.12.2019
Beginn: 20:00 Uhr – Einlass: 19:00 Uhr
78532 Tuttlingen, Stadthalle Tuttlingen, Großer Saal
zu GOOGLE Maps
Tickets ab 23,10 €
diese Veranstaltung merken weitersagen diese Seite drucken zurück zur Übersicht

Tickets

Die Plätze werden automatisch vom System vorgeschlagen.
Bitte wählen Sie die gewünschte Anzahl an Karten.

Diese Veranstaltung kann nur über den Ticketshop des Veranstalters gebucht werden!

Preisgruppen

  •  Preisgruppe 1:  31,90 EUR
  •  Preisgruppe 2:  27,50 EUR
  •  Preisgruppe 3:  23,10 EUR
  •  nicht verfügbar

Eventuelle Preisermäßigungen wählen Sie bitte im Warenkorb aus.

Der Saalplan kann mit Ihrem Browser nicht geladen werden.

    Veranstaltungsinfos

    Kann eine Frau Gott näher sein als jeder Mann? Kann sie Visionen empfangen, wie sie keinem Mann je zuteil geworden sind? Unmöglich. Nicht nur in der patriarchalischen Welt des Mittelalters. Und doch schien es so gewesen zu sein ...

    Zum Ende des 11. Jahrhunderts wurde sie in Bermersheim am Rhein geboren. Als zehntes Kind adeliger Herkunft war ihr ein Gott geweihtes Leben vorbestimmt. Niemand konnte ahnen, dass aus dem kränklichen Mädchen eine der bedeutendsten Frauen der Weltgeschichte und eine der größten geistlichen Autoritäten des mittelalterlichen Europas werden sollte.  

    „Gottes kleine Posaune“, wie sie sich selbst nannte, blies den Großen und Größten ihrer Zeit kräftig den Marsch. Um ihrer höheren Wahrheit zu folgen, widersprach sie, kritisierte und rüttelte auf, vom Klerus bis zum Kaiser. Mit unglaublichem Willen versetzte sie zwar keine Berge, aber sehr wohl Klöster. Und trotz immer wiederkehrender schwerer Erkrankungen, die sie als Prüfungen betrachtete, war sie als Nonne, Äbtissin und Autorin von bedeutenden theologischen Werken, als Naturwissenschaftlerin, Ärztin und Komponistin von nahezu unerschöpflicher Energie und Aufmerksamkeit für alles, was sich im Lebendigen zeigt. Ihre Visionen wurden zum Leitbild für ganze Generationen.

    Theaterlust München mit der herausragenden Anja Klawun in der Hauptrolle zeichnet den Lebensweg einer außergewöhnlichen Frau nach. Im Stück verschmelzen belegte biographische Wirklichkeit und fiktionale Elemente zu einem faszinierenden Ganzen. Ein Theaterabend mit Gesang und Livemusik. Ein Stück über Liebe, Glauben, Wahrheit und beeindruckende Menschlichkeit.

    Bei Kauf einer ermäßigten Karte bitten wir Sie, den entsprechenden Berechtigungsnachweis am Einlass vorzuzeigen.

    Die Veranstaltung können Sie mit Preisvorteil auch im Theater-, Schüler/Studenten- oder im Wahlabonnement buchen! Für mehr Infos (und Bestellformular) bitte hier anklicken.

    Zahlungsoptionen

    Versandoptionen

    Veranstalter

    Tuttlinger Hallen
    Am Europaplatz - Königstr.39
    78532 Tuttlingen

    Kontakt Anbieter

    Fragen an den Anbieter?+

    Tuttlinger Hallen Ticketbox
    Adresse:
    Königstr. 13
    D - 78532 Tuttlingen
    Telefon:
    07461-910996
    Telefax:
    07461-911453
    E-Mail:
    Homepage:
    www.tuttlinger-hallen.de
    Ansprechpartner:
    Birgit Müller
    Reservierungen:
    Hotline:
    07461-910996
    AGB - Link:
    AGB hier lesen
    Fragen zur Buchung, Veranstaltung oder Kundenkonto
    Wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Internet-Kundennummer an den Anbieter.

    Veranstaltungsort

    Stadthalle Tuttlingen, Großer Saal – Königstraße 39, 78532 Tuttlingen
    Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.