zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?

Ihr Wahrenkorb ist leer.+

Warenkorb 0

Wählen Sie eine Kategorie

Die Streiche des Scapin

Komödie von Molière

Mittwoch den 22.04.2020
Beginn: 20:00 Uhr – Einlass: 19:00 Uhr
78532 Tuttlingen, Stadthalle Tuttlingen, Großer Saal
zu GOOGLE Maps
Tickets ab 23,10 €
diese Veranstaltung merken weitersagen diese Seite drucken zurück zur Übersicht
Die Veranstaltung ist abgesagt!

Tickets

Diese Veranstaltung ist leider nicht im Internet buchbar.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den Anbieter.

Die autom. Platzwahl ist bei dieser Veranstaltung nicht möglich!

Veranstaltungsinfos

Die Veranstaltung ist abgesagt!
Gekaufte Karten können bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.

Mit der Komödie von Molière in der deutschen Fassung von Peter Lotschak liefert das Ensemble Neuen Globe Theaters Commedia dell’arte in Reinkultur und ein beglückendes Theatererlebnis!

Zum Saisonabschluss ein höchst amüsantes Theaterspektakel voller Spielwitz Witz, geistreicher Seitenhiebe und Ironie. Für Molières Truppe wurde sein Spätwerk aus dem Jahr 1671 zum Kassenschlager und gehört seither zu den meistgespielten Stücken des französischen Theaters.
Argante und Geronte, zwei reiche und gierige alte Kaufleute aus Neapel, sind auf Geschäftsreise und überlassen ihre beiden Söhne den Dienern zur Aufsicht. Denen fällt aber nichts Besseres ein, als sich Hals über Kopf zu verlieben: Der eine in ein fahrendes Mädchen fraglicher Herkunft und der andere heiratet heimlich die liebliche, aber mittellose Hyacinthe. Dabei haben die beiden Väter vereinbart, dass der Sohn des einen die Tochter des anderen ehelichen soll. Was tun? Auftritt: Scapin! Scapin, der gerissene und schlagfertige Diener von Leandre, muss helfen. Aber selbst das Schlitzohr Scapin hat in seinen kühnsten Träumen nicht mit den Überraschungen gerechnet, die da noch warten …

Seinen "Scapin" führt das Neue Globe Theater nicht einfach nur im klassischen Gewand auf, sondern als Theater im Theater, das sich mit der “geforderten Unterhaltung um jeden Preis“, einer gerade auch in der heutigen Zeit gültige Unsitte des Kulturbetriebs, auseinandersetzt. Ein Stück also auch über die Pannen und Anekdötchen der Theaterschaffenden zu allen Zeiten, ein augenzwinkernder Blick hinter die Kulissen eines fahrenden Theaters und ein Fest für die Vollblutkomödianten eines spielfreudigen Ensembles!

Bei Kauf einer ermäßigten Karte bitten wir Sie, den entsprechenden Berechtigungsnachweis am Einlass vorzuzeigen.

Die Veranstaltung können Sie mit Preisvorteil auch im Theater-,  Schüler/Studenten- oder im Wahlabonnement buchen! Für mehr Infos (und Bestellformular) bitte hier anklicken.

Zahlungsoptionen

Versandoptionen

Veranstalter

Tuttlinger Hallen
Am Europaplatz - Königstr.39
78532 Tuttlingen

Kontakt Anbieter

Fragen an den Anbieter?+

Tuttlinger Hallen Ticketbox
Adresse:
Königstr. 13
D - 78532 Tuttlingen
Telefon:
07461-910996
Telefax:
07461-911453
E-Mail:
Homepage:
www.tuttlinger-hallen.de
Ansprechpartner:
Birgit Müller
Reservierungen:
Hotline:
07461-910996
AGB - Link:
AGB hier lesen
Fragen zur Buchung, Veranstaltung oder Kundenkonto
Wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Internet-Kundennummer an den Anbieter.

Veranstaltungsort

Stadthalle Tuttlingen, Großer Saal – Königstraße 39, 78532 Tuttlingen
Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.