zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

zur Information

+
Die Artikel wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?
Veranstaltung suchen
Abonnement suchen
Artikel suchen
Außerdem bei Vibus
Vibus Shop
Service

Das Tagebuch der Anne Frank

Szenische Lesung

Hessisches Landestheater Marburg

Mittwoch den 13.11.2019
Beginn: 11:00 Uhr – Einlass: 10:30 Uhr
65428 Rüsselsheim, Theater Rüsselsheim, Hinterbühne
zu GOOGLE Maps
Tickets ab 6,00 €
diese Veranstaltung merken zurück zur Übersicht

Tickets

Die Plätze werden automatisch vom System vorgeschlagen.
Bitte wählen Sie die gewünschte Anzahl an Karten.

Diese Veranstaltung kann nur über den Ticketshop des Veranstalters gebucht werden!

Bei dieser Veranstaltung ist eine
grafische Platzwahl nicht möglich.

Veranstaltungsinfos

Das Tagebuch, das Anne Frank in ihrem Versteck während der Verfolgung durch die Nazis schrieb, gehört unbestritten zur Weltliteratur. Die 13-Jährige beginnt kurz nach ihrem Geburtstag mit den Tagebucheinträgen. Sie enden zwei Jahre später – drei Tage vor ihrer Verhaftung und Deportation in das Konzentrationslager Bergen-Belsen, wo sie kurz vor Kriegsende Opfer des Holocaust wird.
In den Tagebucheinträgen ist immer und immer wieder die Teenagerin zu spüren, die ihr Leben noch vor sich hat. Ein historisches Dokument, das Anne Frank zur Symbolfigur gegen die Unmenschlichkeit in der Zeit des Nationalsozialismus werden ließ. Diese szenische Lesung bringt das Werk der Anne Frank in all seiner jugendlichen Leichtigkeit, Aufmüpfigkeit und auch Schwere auf jede Bühne, in jeden Klassenraum, um zu erinnern und zu mahnen und ist gemacht für all jene Menschen ab 11 Jahren, die nicht vergessen wollen und die um diese grausame Realität wissend – zwischen leben wollen und doch sterben müssen – in die Zukunft gehen möchten.

Veranstaltungsort: Hinterbühne | Altersempfehlung: ab 13 Jahre | Veranstaltungsdauer: 60 Min. keine Pause

Eintritt: 6 Euro

Hessisches Landestheater Marburg

www.theater-marburg.com

Veranstalter: Kultur123 Stadt Rüsselsheim, Kultur & Theater

Zahlungsoptionen

Versandoptionen

Veranstalter

Kultur123 Stadt Rüsselsheim, Kultur & Theater, Am Treff 1, 65428 Rüsselsheim

Tel: 06142-832630
E-Mail:

Kontakt Anbieter

Fragen an den Anbieter?+

Kultur123 Stadt Rüsselsheim
Adresse:
Am Treff 1
D - 65428 Rüsselsheim
Telefon:
(06142) 832630
Telefax:
(06142) 832786
E-Mail:
Homepage:
Kultur123ruesselsheim.de
Reservierungen:
AGB - Link:
AGB hier lesen
AGB - Text:
AGB Text einblenden
Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Verkauf von Eintrittskarten, Abonnements und Geschenk-Gutscheinen für Eintrittskarten siehe o.g. Link.

Kultur123 Stadt Rüsselsheim
Kultur & Theater
Am Treff 1
65428 Rüsselsheim
Ansprechpartner: Natalie Scholz
E-Mail n.scholz@kultur123ruesselsheim.de
Telefon (0 61 42) 83 27 83
Fragen zur Buchung, Veranstaltung oder Kundenkonto
Wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Internet-Kundennummer an den Anbieter.

Veranstaltungsort

Theater Rüsselsheim, Hinterbühne – Am Treff 1, 65428 Rüsselsheim – auf GOOGLE Maps ansehen 

weitere Termine dieses Anbieters

Als wir verschwanden
12.11.2019 - 11:00 Uhr
Rüsselsheim
Das Tagebuch der Anne Frank
13.11.2019 - 09:00 Uhr
Rüsselsheim
Lessons in Jazz
14.11.2019 - 20:00 Uhr
Rüsselsheim
Bodo Wartke
16.11.2019 - 20:00 Uhr
Rüsselsheim
Bühne frei für die Musikschule
17.11.2019 - 15:00 Uhr
Rüsselsheim
Triaz
17.11.2019 - 20:00 Uhr
Rüsselsheim
Frau Höpker bittet zum Gesang!
22.11.2019 - 20:00 Uhr
Rüsselsheim
Mama Shakers
23.11.2019 - 19:15 Uhr
Rüsselsheim
Phantastische Welten
23.11.2019 - 20:00 Uhr
Rüsselsheim
Ferri "Wer singt denn da?"
24.11.2019 - 15:00 Uhr
Rüsselsheim
Pju
24.11.2019 - 20:00 Uhr
Rüsselsheim
Wiener Melange
28.11.2019 - 20:00 Uhr
Rüsselsheim
Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.