INFO X
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.
Rüsselsheimer Riesling | Foto: Winzerfreunde Rüsselsheim

Rüsselsheimer Riesling

Weinpräsentation

„Staunen – Flanieren – Genießen“

Freitag den 27.10.2017 - 19:30 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr  Dauer: ca. 3 Std. 30 Min.
65428 Rüsselsheim, Adlerpalast, Frankfurter Str. 6

Kartenauswahl mittels autom. Platzwahl

Die Plätze werden automatisch vom System vorgeschlagen.
Bitte wählen Sie die gewünschte Anzahl an Karten.

Diese Veranstaltung kann nur über den Ticketshop des Veranstalters gebucht werden!

Preisgruppen

  •  PG 1:  75,00 EUR
  •  nicht verfügbar

Eventuelle Preisermäßigungen wählen Sie bitte im Warenkorb aus.

Der Saalplan kann mit Ihrem Browser nicht geladen werden.
auf GOOGLE Maps ansehen

Informationen zur Veranstaltung

Seit Jahren bleiben die Rüsselsheim Winzerfreunde einer guten Tradition treu: Kurz nach der Weinlese im historischen Rüsselsheimer Weinberg an der Frankfurter Straße präsentieren sie den Riesling des Vorjahres. Der ist in aller Ruhe herangereift, vom Hochheimer Weingut Künstler zu einem feinherben Riesling ausgebaut und in Halbliterflaschen abgefüllt. 

Probieren kann man den 2016er Rüsselsheimer Riesling erstmals bei der WEINPRÄSENTATION am Freitag, 27. Oktober 2017, 19.30 Uhr (Einlass: 19 Uhr) im Adlerpalast (Rüsselsheim, Frankfurter Straße 6). Unter dem Motto „Staunen – Flanieren – Genießen“ können die Besucher kulinarische Speisen an Stationen von Winzerfreunde-Gastronomen sowie ausgesuchte Weine bei Winzern aus dem Rheingau und Rheinhessen genießen und natürlich den neuen Rüsselsheimer Riesling 2016 verkosten.

Vor-,  Haupt- und Nachspeisen werden in diesem Jahr zubereitet von Peter Kolb (Café in der Festung), Goran Sosic („Nassauer Hof“ Hattersheim) und Cosimo Bradini („Cantina da Tino“); für das reichhaltige Weinangebot sorgen die Weingüter Künstler und Weinegg (Hochheim), Erbeldinger (Bechtheim) sowie Winzerfreundin Ruth Gehler-Rauen (italienische Rotweine). Kurt Eisenacher (Adlerpalast) wird alles bestens koordinieren und zusätzlich Soft-Getränke oder auch ein leckeres Pils bereit halten.

Nachdem im Vorjahr italienischer Belcanto-Gesang angesagt war, gibt es dieses Mal einen eher jugendlich-frischen, modernen Sound als musikalische Unterhaltung mit der Gruppe „Phonys“ in der Besetzung Violine, Gitarre, Bass. Als literarische Intermezzi wird der Schriftsteller Jürgen Heimbach, bekannt durch Kriminalromane und Veröffentlichungen in mehreren Anthologien, seinen Kurzkrimi „Die Demut des Genießers“ aus der Sammlung „Riesling-Leichen“ zum Besten geben. Bei der Vorstellung des Rüsselsheimer Rieslings wird zudem Thomas Marutschke dabei sein, der das von ihm entworfene Künstleretikett des Jahrgangs 2016 vorstellen wird.

Eintritt: 75 Euro

Der Eintritt für die Weinpräsentation beinhaltet neben dem Rahmenprogramm sämtliche Speisen und Getränke.

Veranstaltungsort: Adlerpalast, Frankfurter Str. 6, 65428 Rüsselsheim

Veranstalter: Winzerfreunde Rüsselsheim e.V.

Zahlungsoptionen

Versandoptionen

-- Cache (2c3b9d20267db8d76eb2dd8fc07c319cf6339bb19637f0c06bdf96320b154b80) -- Verfall: 19.10.2017 08:11:45
-- Cache (0792bc0cc84cf94fdf513154a46937690687e8fee20dbae838cb4c15d6388dfd) -- Verfall: 19.10.2017 07:53:01
Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.