zur Information

+
Die Plätze wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

zur Information

+
Die Artikel wurden dem Warenkorb hinzugefügt.

Anmelden / Registrieren +

Passwort vergessen?
Veranstaltung suchen
Abonnement suchen
Artikel suchen
Außerdem bei Vibus
Vibus Shop
Service

Florian Schroeder

Samstag den 23.11.2019
Beginn: 20:00 Uhr – Einlass: 19:30 Uhr
37574 Einbeck, Wilhelm-Bendow-Theater, Theatersaal
zu GOOGLE Maps
Tickets ab 25,00 €
diese Veranstaltung merken zurück zur Übersicht

Tickets

Die Plätze werden automatisch vom System vorgeschlagen.
Bitte wählen Sie die gewünschte Anzahl an Karten.

Diese Veranstaltung kann nur über den Ticketshop des Veranstalters gebucht werden!

Preisgruppen

  •  Preisgruppe 1:  29,00 EUR
  •  Preisgruppe 2:  25,00 EUR
  •  nicht verfügbar

Eventuelle Preisermäßigungen wählen Sie bitte im Warenkorb aus.

Der Saalplan kann mit Ihrem Browser nicht geladen werden.

    Veranstaltungsinfos

    23.11.2019
    Hier gilt die Jokerkarte
    Preise: 29,-/25,- € 

    Leider ist unser Rabattsystem aus technischen Gründen online nicht verfügbar.



    In Zeiten ansteigender Hysterie stellt Florian Schroeder die Fragen, auf die es heute wirklich ankommt: Wie kommt das Böse in die Welt? Oder war es schon immer da? Und wie kriegen wir es da wieder raus? Wie nahe Gut und Böse, Liebe und Hass, Freund und Feind beieinander liegen, weiß jeder, der einmal morgens um sieben am Straßenverkehr teilgenommen hat.

    Über Florian Schroeder

    Florian Schroeder (Jg. 1979) hat von 2000 bis 2007 Germanistik und Philosophie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg studiert. Schon zu Studienzeiten begann er seine Bühnenkarriere als Kabarettist und Parodist, sammelte Erfahrungen als Radio- und Fernsehmoderator und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Er lebt in Berlin.

    Florian Schroeder ist seit Herbst 2017 mit seinem Bühnenprogramm „Ausnahmezustand" in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tour. Er moderiert die SWR-Kabarettsendung „Spätschicht" und hat die Bücher „Offen für alles und nicht ganz dicht" (2011), „Hätte, hätte, Fahrradkette" (2014) sowie „Frauen. Fast eine Liebeserklärung" (2017) im Rowohlt Verlag veröffentlicht. Seit 2015 bringt Florian Schroeder mit der „Satireshow" ein neues und aktuelles Format auf die Bühne - regelmäßig bei radioeins und hr1. Mit der „Satireshow Spezial" – dem G2-Gipfel der besonderen Art - sorgten Florian Schroeder und Peer Steinbrück im Juli 2017 für das politische Highlight des Sommers. Auf WDR 2, radioeins und hr1 ist Schroeder wöchentlich mit seinen Radiokolumnen zu hören.

    Florian Schroeder ist ein gefragter Meinungsbildner der jungen Generation und gern gesehener Gast in Talkshows. Seine Marke: die genaue Beobachtung der politischen und gesellschaftlichen Situation. Er ist immer aktuell, analysiert, bewertet und hinterfragt. Florian Schroeder bewegt sein Auditorium, er bereichert und regt zum Nachdenken an. Mit seiner Mischung aus messerscharfer Beobachtungsgabe, philosophischer Substanz und hintergründigem Humor spannt er federleicht den Bogen von Kant bis Facebook.

    www.florian-schroeder.com

    facebook.com/schroederlive/

    twitter.com/schroeder_live

    www.youtube.com/user/florianschroedertv

    www.satireshow.de/

    Pressestimmen

    „Florian Schroeder ist Autor, Moderator und im Hauptberuf Provokateur."

    Süddeutsche Zeitung

    „Florian Schroeder, der mittlerweile zu den Großen in der Kabarettszene gehört, gibt den Entertainer der Extraklasse mit schwarzem Humor."

    Der Spiegel

    „Lustig – aber niemals platt. Politisch – aber nicht pseudo-intellektuell. Sowie einfach amüsant und sympathisch."

    Frankfurter Neue Presse

    „Florian Schroeder ist der Mephisto des deutschen Kabaretts. Und als solcher führt er seine Zuhörer in die eigenen Abgründe von Gut und Böse."

    Frankfurter Rundschau



    Zahlungsoptionen

    Versandoptionen

    Veranstalter

    ,

    Kontakt Anbieter

    Fragen an den Anbieter?+

    Stadt Einbeck
    Adresse:
    Marktstraße 13
    D - 37574 Einbeck
    Telefon:
    05561-916 556
    E-Mail:
    Homepage:
    www.einbeck.de/kulturring
    Reservierungen:
    AGB - Link:
    AGB hier lesen
    AGB - Text:
    AGB Text einblenden
    Unsere AGB finden Sie hier:
    http://tickets.vibus.de/00100656000000/Shop/VstKalender.aspx
    Fragen zur Buchung, Veranstaltung oder Kundenkonto
    Wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Internet-Kundennummer an den Anbieter.

    Veranstaltungsort

    Wilhelm-Bendow-Theater, Theatersaal – Hubeweg 39, 37574 Einbeck – auf GOOGLE Maps ansehen 

    weitere Termine dieses Anbieters

    Emmi & Willnowsky
    19.10.2019 - 20:00 Uhr
    Einbeck
    Rock The Circus
    09.11.2019 - 20:00 Uhr
    Einbeck
    Das Sams feiert Weihnachten
    30.11.2019 - 15:00 Uhr
    Einbeck
    Ingo Appelt-Der Staatstrainer!
    06.12.2019 - 20:00 Uhr
    Einbeck
    Neujahrsgala - Göttinger Symphonie Orchester
    03.01.2020 - 20:00 Uhr
    Einbeck
    CAVEWOMAN
    18.01.2020 - 20:00 Uhr
    Einbeck
    Als ob es regnen würde
    24.01.2020 - 20:00 Uhr
    Einbeck
    NOAH QUARTETT
    08.02.2020 - 19:30 Uhr
    Einbeck
    ABBA -The Tribute Show
    08.02.2020 - 20:00 Uhr
    Einbeck
    Pinocchio - Das Musical
    23.02.2020 - 15:00 Uhr
    Einbeck
    Werner Momsen
    28.02.2020 - 20:00 Uhr
    Einbeck
    Wunderland der Träume
    12.03.2020 - 19:30 Uhr
    Einbeck
    Angezeigte Preise inklusive Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Service & Versandkosten.